viabild Medienproduktion

viabild hat Durst

Der Textildrucker Rhotex 320 erweitert den Maschinenpark der Kölner Großformat-Profis


In puncto Nachhaltigkeit, Innovation und Qualität kennt man bei viabild, dem Spezialisten für großformatigen Digitaldruck, keine Kompromisse. Nachhaltig ist die klimaneutrale Produktion, der sich die Kölner mit regenerativ erzeugtem sowie in der eigenen


Zum Shop

Photovoltaikanlage produziertem Strom verschrieben haben. Innovativ präsentiert sich nicht zuletzt der Online-Shop, in dem übersichtlich und leicht nutzbar nahezu das gesamte Produktportfolio des Unternehmens tags und nachts zur Verfügung steht. Und für Qualität bürgen die erfahrenen Mitarbeiter sowie ein Maschinenpark, der stets auf dem neuesten Stand ist.


Die kompromisslosen Druckergebnisse – sogar beim Superwide-Format von bis zu fünf Metern gestochen scharf – realisiert viabild auf modernen und effizienten Geräten des Drucktechnikspezialisten Durst. Mit dem Rhotex 320 hat die Kölner Medienproduktion jetzt einen neuen Thermosublimations-Drucker in ihren Maschinenpark aufgenommen, der neue Industrie-Qualitätsstandards bei der Bedruckung flexibler Materialien setzt. Spezielle, von Durst entwickelte und perfektionierte Präzisionskomponenten wie das Transportsystem für Textilien, die regelbare Heißluft zur gleichmäßigen Trocknung des bedruckten Materials und der magnetische Linearantrieb des Druckschlittens zählen zu den zahlreichen fortschrittlichen Features des Rhotex 320. Zuverlässige und hochwertige 7-Farben-Drucktechnik, umwelt­freundliche wasserbasierte Tinten und die weiterentwickelte Betriebssoftware tragen ein Übriges zum hohen Qualitätsstandard bei. Dass flammhemmende Materialien diese Eigenschaft durch den Druckprozess mit dem Rhotex 320 nicht verlieren, prädestiniert das System für Anwendungen in Innenbereichen und öffentlich zugänglichen Gebäuden.


Traditionell zählt viabild zu den Pionieren, wenn es um die jeweils jüngste Maschinentechnologie im Druckgewerbe geht, und der durchdachte Einsatz modernster Technik ermöglicht den Kölner Spezialisten ein ums andere Mal verblüffende Innovationen im Markt.


Wer erfahren will, wie umfangreich das Angebotsspektrum von viabild ist, wählt im Web www.viabild.de oder vereinbart unter 0221 310 00 58 einen persönlichen Termin in der Von-Hünefeld-Straße 39 in 50829 Köln.


Suche